Häufige Fragen zur Beratung

Warum soll ich einen Introgarde-Sicherheitsberater ins Haus lassen?

Natürlich könnten wir Ihnen einen Prospekt in den Briefkasten legen oder einen Werbebrief schreiben. Die Informationen sind dann allgemein gültig. Wir legen grossen Wert auf individuelle Beratung. Es geht um Sie und um Ihr Eigenheim. So unterschiedlich wie die Menschen sind, so unterschiedlich sind ihre Bedürfnisse. Da lohnt sich eine persönliche, massgeschneiderte Beratung. Für Sie bedeutet dies, dass genau Ihre Fragen zu Sicherheit und Einbruchschutz beantwortet werden. Es geht um Sie und Ihre Sicherheit.


Ist die Beratung wirklich kostenlos?

Ja, die Beratung ist kostenlos. Wir haben in den vergangenen 30 Jahren über 18‘000 Eigenheime gesichert. Während dieser Zeit haben wir viele Einbruchsopfer kennen gelernt, die froh gewesen wären, wenn sie vor dem Einbruch auf die Schwachstellen in ihrem Heim aufmerksam gemacht worden wären. Deshalb setzen wir einen Teil unserer Arbeit in die Prävention. Jeder verhinderte Einbruch ist für uns eine Genugtuung und eine Bestätigung für unser Engagement! Machen Sie dem Einbrecher das Leben schwer!


Wann ist eine Sicherheitsberatung durch die Firma Introgarde sinnvoll?

Eine Sicherheitsberatung durch die Firma Introgarde ist auf jeden Fall sinnvoll. Sie erhalten Informationen über das aktuelle Vorgehen von Einbrechern. Gleichzeitig offerieren wir Ihnen eine kostenlose Analyse Ihres Eigenheimes. So wissen Sie, ob und wo Ihr Heim Sicherheitslücken aufweist. Lassen Sie sich von unserem Beraterteam zeigen, wo ein Einbrecher bei Ihnen einsteigen kann, bevor es der Einbrecher tut!


Wann ist eine Sicherung empfehlenswert?

Eine Sicherung von Schwachstellen ist in jedem Fall empfehlenswert. Unsere Berater hören oft: „Bei uns ist in den letzten 30 Jahren nicht eingebrochen worden. Uns passiert nichts.“  Jährlich wird in der Schweiz weit über 30‘000 Mal eingebrochen. Da ist das Risiko von einem Einbruch gross. Jedes Einbruchsopfer trifft es unvorbereitet. In der Schweiz entscheiden sich immer mehr Eigenheimbesitzer für eine Sicherung. Da steigt statistisch das Risiko bei ungesicherten Häusern.


Muss ich bei Ihnen etwas kaufen?

Wir sind der Meinung, dass man nur etwas kaufen soll, wenn man es wirklich gebrauchen kann. Genau aus diesem Grund lohnt sich eine Sicherheitsberatung durch die Firma Introgarde. Wir zeigen Ihnen an Ihren Türen und Fenstern ob Schwachstellen bestehen. Im besten Fall können wir Ihnen gratulieren, wenn Ihr Heim sicher vor Einbruch ist. Sollten sich Schwachstellen zeigen, können wir Ihnen Lösungen aufzeigen, die zu Ihnen und Ihrem Lebensstil passen. Ihre Sicherheit ist uns wichtig.


Was nützt mir eine Sicherung?

Einbruchsopfer erzählen, dass das Schlimmste nach einem Einbruch der Verlust von Privat- und Intimsphäre ist. So geht es vor allem um den Schutz von den Bewohnerinnen und den Bewohnern. Die psychischen Belastungen nach einem Einbruch sind extrem einschneidend und führen gar dazu, dass Opfer ihr Eigenheim verkaufen. Natürlich ist es auch wichtig, dass Wertsachen geschützt werden.


Wir beabsichtigen, neue Fenster einzubauen. Was müssen wir berücksichtigen?

Eine top Isolation und Lärmdämmung ist der Hauptnutzen von neuen Fenstern. Daraus resultieren in den meisten Fällen Einsparungen von Energiekosten. Da lohnt es sich zu investieren. Lassen Sie sich von Ihrem Fensterbauer oder Schreiner beraten. Ergänzende Informationen zum Thema Widerstandsklassen finden Sie hier.

Das Ersetzen von Fenster ist in der Regel mit hohen Kosten verbunden. Wir empfehlen vor dem definitiven Entscheid eine Beratung durch die Firma Introgarde. Wir befassen uns seit vielen Jahren mit der Sicherung von Fenstern und Türen. Profitieren Sie von unserer Erfahrung. Informieren Sie sich vor dem Einbau von neuen Fenstern, was Einbruchschutz bedeutet und wie Sie bei neuen Fenstern einen optimalen Einbruchschutz erreichen, und dies in einem guten Kosten-/Nutzen-Verhältnis.


 

Unsere jahrzehntelange Praxiserfahrung ist Ihr Nutzen, in einem sicheren Zuhause zu leben. Profitieren Sie von einer kostenlosen Beratung:

Melden Sie sich unter 031 924 40 40 oder über unser Kontaktformular.