Vorteile von TensoAlarm

TensoAlarm bietet den Bewohnern im Vergleich zu anderen Alarmanlagen auf dem Sicherheitsmarkt nur Vorteile.

TensoAlarm hat viele Vorteile

Für die Einbrecher ist es entscheidend, dass sie möglichst geräuschlos und innert kürzester Zeit in ein Haus eindringen können. Alarmanlagen verhindern nicht zwingend einen Einbruch, melden jedoch einen Einbruchversuch und schlagen die Einbrecher in die Flucht. Herkömmliche Alarmanlagen müssen ein- und ausgeschaltet werden. Deshalb werden sie oft nur aktiviert, wenn die Bewohner längere Zeit abwesend sind. Zudem können durch unsachgemässe Bedienung Fehlalarme ausgelöst werden. Genau hier unterscheidet sich das TensoAlarm von einer herkömmlichen Alarmanlage. Das System ist daueraktiv und bietet 365 Tage im Jahr einen Rundumschutz. Das mühsame Ein- und Ausschalten entfällt. Diese innovative Alarmanlage kann auf bestehende Fenster und Fenstertüren nachgerüstet werden.

Einfache Bedienung

Die innovative Alarmanlage besticht durch die einfache Bedienung und bietet maximalen Komfort und keinerlei Einschränkungen im Alltag. Die mit TensoAlarm gesicherten Fenster und Fenstertüren können wie gewohnt bedient werden. Die Alarmanlage bleibt aktiviert. Somit entfällt das mühsame Ein- und Ausschalten. Der Schutz ist auch aktiv, wenn Sie zuhause sind, bei Tag und bei Nacht. TensoAlarm bietet Ihnen also einen permanenten Einbruchschutz, ohne Einschränkungen im Alltag.

Wie funktioniert das TensoAlarm?

Die Alarmanlage ist immer aktiv – bei An- und bei Abwesenheit. Somit entfällt das mühsame Ein- und Ausschalten. Fenster und Fenstertüren werden wie gewohnt über den Griff geöffnet und geschlossen. Ein Funksender meldet dem zentralen Steuergerät, dass das Fenster geschlossen ist und gleichzeitig wird der Schutz aktiviert. Versucht ein Einbrecher die Fenster oder die Fenstertüren gewaltsam zu öffnen, wird ein Alarm über das zentrale Steuergerät ausgelöst. Die so gut wie unsichtbare Montage bietet dem Benutzer einen diskreten, aber effizienten Einbruchschutz.

Fehlalarm ausgeschlossen – wieso?

Die Türen und Fenstertüren können wie gewohnt geöffnet und geschlossen werden, ohne mühsames Ein- und Ausschalten der Alarmanlage und ohne Fehlalarme. Das System ist daueraktiv. Die speziell entwickelten Kontaktmodule erkennen einen gewaltsamen Einbruchversuch und lösen in diesem Moment einen Alarm aus. Tiere können keinen Alarm auslösen.

Schweizer Qualität

Um diesen einzigartigen, wirksamen Einbruchschutz garantieren zu können, wird auf Schweizer Qualität gesetzt. Nur dadurch kann TensoAlarm die hohen Ansprüche der Benutzer langfristig erfüllen. 

Erfahren Sie mehr über TensoAlarm auf der Website www.tensoalarm.ch.

Unsere jahrzehntelange Praxiserfahrung ist Ihr Nutzen, in einem sicheren Zuhause zu leben. Profitieren Sie von einer kostenlosen Beratung:

Melden Sie sich unter 031 924 40 40 oder über unser Kontaktformular.